Unterpunkte

Notruf / Polizei
Ärzte und Kliniken
Apotheken
Bürgerservice
Soziales

Aktuelles

Rathaus geschlossen!  mehr

Bebauungsplan "Am Mühlweiher II" in Poxdorf  mehr

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK)  mehr

Bundestagswahl  mehr

Ärzte und Kliniken

Ärztlicher Notfalldienst

Alle ärztlichen Notfalldienste und Rettungsleitstellen sind unter der Rufnummer 112 zu erreichen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Tel. 116 117

Ärztlicher Bereitschafsdienst bei plötzlichen Erkrankungen und Verletzungen die ärztliche Behandlung erfordern und Ihr Haus- oder Facharzt nicht erreichbar ist. Bereitschaftdienstzeiten: Mittwoch 13:00 bis Donnerstag 08:00 Uhr Freitag 18:00 bis Montag 08:00 Uhr und an Feiertagen vom Vorabend um 18:00 Uhr bis zum nächsten Werktag 08:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten rufen Sie auch nachts Ihren Arzt an und notieren sich die Telefonnummer, die der Anrufbeantworter für den Notfall nennt.

Notruf bei Vergiftungen

Medizinische Klink des städt. Klinikums, toxikologische Intensivstation,
Nürnberg: 0911 / 398-3479

Ärztliche Notfallpraxis Erlangen e. V.

91052 Erlangen, Bauhofstr. 6
Tel. 09131 / 81 60 60
Fax. 09131 / 81 60 62
Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Sedanstrasse
Schnellparkplätze vor dem Eingang

Krankenhäuser und Kliniken

09191 / 610 - 0Klinikum Forchheim, Krankenhausstraße 10
0951 / 503 - 0Klinikum Bamberg, Burger Str. 80
09131 / 85 - 0Universitätsklink Erlangen
09131 / 822 - 0Waldkrankenhaus Erlangen, Ratsberger Str. 57
09131 / 753 - 0Klinikum am Europakanal - Erlangen
0911 / 398 - 0Klinikum Nürnberg

AIDS-Beratung

0911 / 230 90 35: AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V.